Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Rechtsvorschriften & Empfehlungen
Verbraucher
Elektroschrott: Große Händler, auch solche mit Onlineversand, müssen seit dem 25. Juli 2016 elektrische Altgeräte kostenlos zurücknehmen. Ausführlich informiert das Umweltbundesamt (=Externer Link https://www.umweltbundesamt.de/themen/wohin-dem-elektroschrott-1)

Banken müssen beim Kontowechsel helfen: Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen benennt im Internet unter http://www.verbraucherzentrale.nrw/bank-wechseln (= Externer Link) Fakten, was seit Mitte September 2016 zu berücksichtigen ist.

Senioren & Labels - Veröffentlichung der Verbraucherinitiative e.V.: Labels sind eine wichtige Orientierungshilfe beim Einkauf. Die Verbraucherinitiative e.V. informiert darüber, was sich hinter Gütezeichen, Umweltzeichen, Prüfzeichen, Test-Labels, Eigenmarken oder Regionalzeichen mit dem Schwerpunkt ältere Verbraucher verbirgt. Ausführlichere Beschreibungen und die Bewertungen von rund 700 Zeichen bietet www.label-online.de. Das kostenloses Angebot gibt es auch als App für unterwegs. zum Themenheft


Der Landesseniorenbeirat Berlin (LSBB) berät auf der Grundlage des Berliner Seniorenmitwirkungsgesetzes das Abgeordnetenhaus von Berlin und den Senat von Berlin in seniorenpolitisch wichtigen Fragen.

Beim Plenum des LSBB sind Gäste herzlich willkommen. Wir bitten aufgrund der Platzkapazität um vorherige Anmeldung 030/32664126 (Mo-Di, Do-Fr 9-13 Uhr).

Termine 2017:
20.09.2017
15.11.2017


Geschäftsstelle Landesseniorenbeirat Berlin:
Neues Stadthaus - Raum 231
Parochialstr. 3
10179 Berlin

Öffnungszeiten:
Mo-Di, Do-Fr 9-13 Uhr

Fahrstuhl Fahrstuhl  Eingang über den Parkplatz an der Jüdenstr. (Hinweis: Bitte klingeln. Pförtner öffnet Fahrstuhl.)