Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Arbeitsberatungen des LSBB
18.01.2017, 10:00 Uhr | Käte-Tresenreuter-Haus
 
Pflegegrade statt Pflegestufen
Das 1. Arbeitstreffen des LSBB  im Jahr 2017 fand am 18.01.2017 statt und begann mit einer Schweigeminute für die Opfer des Anschlages am Breitscheidplatzes vom 19. Dezember 2016.
Käte-Tresenreuter-Haus - Im Anschluss bildete "Das zweite Pflegestärkungsgesetz" den Schwerpunkt der Diskussion. Herr Thomas Meißner, AVG AnbieterVerband qualitätsorientierter Gesundheitspflegeeinrichtungen e. V., stellte das neue Begutachtungsverfahren vor und beschrieb die Umstellung von Pflegestufe auf Pflegegrad (seit 1. Januar 2017).

Weitere Themen:
  • Bericht des Vorstandes und Informationen aus der Bundespolitik
  • Berichte und Informationen aus den Senatsverwaltungen
  • Berichte und Informationen zum Arbeitsstand der Arbeitsgruppen des LSBB
  • Berichte und Informationen aus der Landesseniorenvertretung Berlin (LSV), den bezirklichen Seniorenvertretungen und den Seniorenorganisationen im LSBB
  • Berichte zu den Vorbereitungen der Seniorenwahl 2017
Zusatzinformationen zum Download

INFOS ZUR
SENIORENWAHL 2017


Telefon  030-32664126
Mo-Di, Do-Fr 9-13 Uhr

Der Landesseniorenbeirat Berlin berät das Abgeordnetenhaus von Berlin und den Senat von Berlin in seniorenpolitisch wichtigen Fragen.


Beim Plenum des Landesseniorenbeirates Berlin sind Gäste herzlich willkommen. Wir bitten aufgrund der Platzkapazität um vorherige Anmeldung.