Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
27.06.2016
Bekanntsheitsgrad wird gesteigert werden
Der LSBB Vorstand begrüßt die Novellierung des Berliner Seniorenmitwirkungsgesetzes am 23.06.2016: „Wir freuen uns, dass wesentliche Punkte unserer Vorschläge aufgegriffen wurden. Im Dezember 2014 war eine umfangreiche Stellungnahme zum damaligen Berliner Seniorenmitwirkungsgesetz an alle Fraktionen übersandt wurden, die unter Einbeziehung von Zuarbeiten aller Bezirksseniorenvertretungen und der Mitgliedsorganisationen im LSBB entstand."

13.06.2016
Arbeitsberatung der LSBB AG Pflege, Gesundheit und Verbraucherschutz
Die LSBB AG Pflege, Gesundheit und Verbraucherschutz verabschiedete am 8. Juni 2016 einen Kommentar zum aktuellen Krankenhausplan und fordert mehr Verbindlichkeit bei der Umsetzung statt vagen Formulierungen.

25.04.2016
Arbeitsberatung der LSBB Arbeitsgruppe Bauen, Wohnen, Wohnumfeld
Die AG besprach routinemäßig am 22. April 2016 die aktuelle Wohnungspolitik in Berlin. Dazu gehörte auch das 4. Stadtforum, das am 4. April 2016 stattgefunden hat und an dem mehrere AG-Mitglieder teilgenommen hatten.

22.03.2016 | Auszug Protokoll der LSBB AG Ehrenamt und Selbsthilfe
Arbeitsberatung der LSBB AG Ehrenamt und Selbsthilfe
Im Mittelpunkt der Beratung der LSBB Arbeitsgruppe Ehrenamt und Selbsthilfe am 7. März 2016 stand eine ausführliche Diskussion über die Arbeitsweise der Sozialkommissionen (Soko) in den verschiedenen Bezirken.

08.03.2016
Pressemitteilung des Landesseniorenbeirates Berlin vom 08.03.2016
Maßnahmen gegen Armut im Alter bekommen aufgrund der Entwicklung des Armutsrisikos in Deutschland auch lokal eine neue Dringlichkeit. „Es gibt genügend Gründe, über Armut im Alter zu sprechen und vor allem zu handeln. Armut schränkt die Handlungsspielräume des Menschen, ob Jung oder Alt, gravierend ein und schließt eine gleichberechtigte Teilhabe an den Aktivitäten und Lebensbedingungen der Gesellschaft aus. Dagegen wendet sich das Berliner Seniorenmitwirkungsgesetz und unser ehrenamtliches Engagement aktiv“, sagt Regina Saeger, Vorsitzende des Landesseniorenbeirates Berlin (LSBB).

Telefon  030-32664126
Mo-Di, Do-Fr 9-13 Uhr

Der Landesseniorenbeirat Berlin berät das
Abgeordnetenhaus von Berlin und den Senat von Berlin in seniorenpolitisch wichtigen Fragen.

Termine

News

Pressemitteilungen




Wirken Sie mit!
Wählen Sie mit!
Infoportal www.ü60.berlin

Geschäftsstelle Landesseniorenbeirat Berlin:
Neues Stadthaus - Raum 231
Parochialstr. 3
10179 Berlin

Öffnungszeiten:
Mo-Di, Do-Fr 9-13 Uhr

Fahrstuhl Fahrstuhl  Eingang über den Parkplatz an der Jüdenstr. (Hinweis: Bitte klingeln. Pförtner öffnet Fahrstuhl.)

E-Mail:
info @  landesseniorenbeirat-berlin. de

Suche